Rishikish India

Ashrams und resorts in die wohlbefinden in die Himalaya

Willkommen im Geburtsort des Yoga, Rishikesh

Rishikesh ist eine Stadt und Gemeinde im Bezirk Dehradun des Bundesstaates Uttarakhand in Indien.
Laut der indischen Volkszählung hat Rishikesh 65.000 Einwohner und wird wegen seiner vielen Yoga-Zentren als die Welt Hauptstadt des Yoga bezeichnet.

Die liegt am Fuße des Himalaya in Nordindien und wird das Tor zum Himalaya genannt. In Rishikesh gibt es viel zu tun und zu sehen, auch wenn Sie nicht Yoga-Kurse zu besuchen Vorhaben.
Weil Rishkesh eine heilige Stadt ist,
ist in der verboten Alkohol zu konsumieren.
Künstler wie Beatles haben den Ashram von Maharishi Mahesh Yogi besucht.

Geschichte von Rishikesh

Vor mehr als 15 Tausend Jahren kam Adiyogi Vishnu, der erste Yogi, in diesen Teil des mystischen Himalaya. Er verbreitete das mystische Wissen von Yoga unter der Menschheit, um das menschliche Bewusstsein zu bereichern. Einer seiner Anhänger, Agastya Muni, verbreitete das Wissen sowohl an Yogis im Himalaya als auch an Tausende von Indern in anderen Teilen Indiens.

Heutzutage ist Rishikesh, am Ganges gelegen, ein heiliger Ort für Hindus. Der Name des Ortes wird auf die Rishi (Gurus, Säger) mit ihren typischen langen Haaren (kesh) zurück zu führen ,die im Wald meditieren auf der Suche nach Kontakt mit dem Universum. Darüber hinaus ist der Name auch der zweite Name des Gottes Vishnu (der auch Hrishkesh genannt wird), was „Kontrolle über deine Gedanken und Gefühle“ bedeutet.

 
 

Beruhigende Energie

Aufgrund der Entstehung des Yoga in Rishikesh hat dieser Platz einen besonderen starken Anziehungskraft bekommen, besonders für viele Yoga-Praktizierende die den Ort sehr gern besuchen , um die beruhigende Energie dessen zu erleben und damit ihre innere Ruhe zu finden. Als ich 1994 zum ersten Mal ankam, habe ich dieselbe erfahren. Damals war Rishikesh noch keine große Stadt, sondern ein einfaches, kleines Dorf mit Hütten, wo Sie überall den Rishiskesh begegnen würden.

Die beruhigende, spirituelle Energie des Ortes ist der Hauptgrund, warum ich hier die Yoga Teacher Training und das Yoga Wellness Retreat anbiete. Ich wählte ein Resort etwa zehn Kilometer außerhalb der Stadt gelegen, damit die Teilnehmer, beholfen durch umliegende Natur, zu ihren inneren Ruhe kommen können .Die Energie der Gurus, die in der Vergangenheit hier meditierten, können sie noch Immer heute spüren , weil der Ashram sich innerhalb des Zentrums befindet.